Kurse / Leistungen

Wir bieten Einzelbehandlungen sowie Gruppen-Kurse an.


Massagen

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur, durch gezielte Massagegriffe erzielt man eine gesamte Reaktion auf den Körper. weiter »


Beckenboden Therapie

Ein nicht oder schlecht trainierter Beckenboden kann zu vielfältigen Problemen führen, wie Z.B. Harninkontinenz (Überlauf Blase). Allerdings können durch ein gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur die Probleme gemindert oder sogar behoben werden. Für viele Menschen ist es zunächst schwierig, weil es sich dabei um unsichtbare, im Köperinneren verbogene Muskulatur handelt. weiter »


Manuelle Lymphdrainage

Durch eine bestimmte Grifftechnik aus kreisenden und pumpenden Bewegungen wird die Lymphflüssigkeit durch sanften Druck aus dem Gewebe in die Lymphgefäße verschoben und abtransportiert. Diese Therapie kannbei bestimmten Grunderkrankungen, nach Unfällen oder Operationen vom Arzt verschrieben werden. weiter »


Manuelle Therapie

Ist eine spezielle Mobilisations- Technik zur Behandlung von Bewegungseinschränkungen und Funktionsstörungen von Gelenken, nach Blockierungen Operationen, aber auch bei Arthrose Schmerzen. Diese Behandlungsmethode muss vom Arzt verschrieben werden. weiter »


Krankengymnastik

Umfasst eine Vielzahl einzelner therapeutischer Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Koordination. Auch die Verbesserung von Kreislauffunktionen und Linderung von Schmerzen sind Aufgabe der Krankengymnastik. weiter »


Wärmetherapie

Bieten wir in Form von Pelose (Naturmoor- Packungen) an, wobei der Pelose eine heilende Wirkung nachgesagt wird. Durch die enthaltenen Mineralien wird die Haut/ Muskulatur besser durchblutet und somit entspannt. weiter »


Kältetherapie

Kältebehandlungen werden bei akuten Gelenkentzündungen mit Schwellungen und Überwärmung eingesetzt. weiter »


Kinesis Tape

Der japanische Arzt und Chirotherapeut Dr. Kenzo Kase entwickelte in den 70` er Jahren ein elastisches Tape, welches ähnlich Elastizitäsmerkmale wie die Haut aufweist. Es verbessert die Beweglichkeit, reduziert Schmerzen und unterstützt die Muskulatur- und Gelenkfunktion, z. B. bei Kopfschmerz, Halswirbelsäulen- und Lendenwirbelsäulensyndrom, Arthrose. weiter »


CMD (Kieferbehandlung)

In Zusammenarbeit mit den Zahnärzten wird hierbei das Kiefergelenk und die damit im Zusammenhang stehendende Kaumuskulatur behandelt. Durch eine ausführliche Befundaufnahme wird die Problematik eingegrenzt, da es sehr viele verschiedene Ursachen geben kann.weiter »


Tinitusbehandlung

Steht im Zusammenhang mit der Kiefergelenkbehandlung, da dies eine häufige Ursache sein kann. Hierbei versuchen wir über spezielle Techniken, die Ursachen einzugrenzen und das Geräusch im besten Fall zu mindern. weiter »


Schlingentischbehandlung (Traktion)

Durch eine hierfür notwendige Konstruktion können Schmerzen, z. B. im unteren Teil des Rückens-, bei "akutem Hexenschuss" gelindert werden. Mit Hilfe von Schlingen wird der Körper leicht auseinander gezogen und damit der Schmerzbereich entspannt. weiter »


Elektrotherapie

Elektrotherapie ist die Bezeichnung für therapeutische Anwendungen von eklektischem Strom in der Medizin und in der Physikalischen Therapie. Für einige der Verfahren werden synonym auch die Begriffe Reizstromtherapie oder Feinstromtherapie verwendet. weiter »


Ultraschall

Wird häufig bei akuten Schmerzzuständen und chronischen Erkrankungen (z.B. Arthrose im Knie) angewendet. Dieser führt zu einer Tiefenwirkung und eine minimaler Massage des Gewebes. weiter »


Pilates

In diesem Kurs möchten wir Ihnen die Grundlagen des systemischen Körpertrainings zur Kräftigung der Muskulatur vermitteln. Pilates versteht sich als ganzheitliche Methode zum Erreichen einer korrekten und gesunden Körperhaltung, dabei sind die wesentlichen Prinzipien bewußte Atmung, Zentrierung, Bewegungsfluss (Koordination) und Konzentration. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt. Kondition, Muskelkräftigung, Aufrichtung, Kreislaufanregung und verbesserte Körperwahmehmung sind die Ziele.

Kursdauer: 10x 60 min
Kosten: 115,00 € insg.
Anzahl der Teilnehmer: max. 7 weiter »


Bitte mitbringen: sportliche Kleidung, Stoppersocken, ein Handtuch

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an, wir tragen Sie dann in die entsprechende Liste ein.

Sie bekommen von uns einen Präventionsvertrag ausgehändigt, den Sie uns bitte spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn unterschrieben zurückgeben, ansonsten wird der für Sie reservierte Platz vergeben. Mit der Anmeldung möchten wir um Zahlung der Kursgebühr bitten.

Unser Kurs kann von den Kassen bis zu 80% bezuschusst werden, bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse direkt nach.weiter »




Nordic Walking

In diesem Kurs lernen Sie eine gesundheitsorientierte Nordic Walking Technik. In den Trainingseinheiten wird Ihnen die Technik in 5 Schritten nach dem Kursmanual von "Nordic Walking International" vermittelt. Dabei werden klassische methodische Reihen wieauch differenzielles Lernen angewandt. Die Kurse starten mit dem Aufwärmen und Einstimmen auf den Kurs. Technisch-orientierte Übungenwechseln sich mit Ausdauerblöcken ab. Zum Ausklang der Einheit werden Übungen für Flexibilität und Dehnung durchgeführt.

Kursdauer: 10x 60 min
Kosten: 125,00 € insg.
Bitte mitbringen: sportliche Kleidung auch wetterfest,ein kleines Handtuch,Trinkflasche Stöcker haben wir vor Ort! weiter »


Der Kurs startet nach Anmeldung von mind. 6 Teilnehmern. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an, wir tragen Sie dann in die entsprechende Liste ein.

Sie bekommen von uns einen Präventionsvertrag ausgehändigt, den Sie uns bitte spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn unterschrieben zurückgeben, ansonsten wird der für Sie reservierte Platz neu vergeben. Mit der Anmeldung möchten wir um Zahlung der Kursgebühr bitten.

Unser Kurs kann von den Kassen bis zu 80% bezuschusst werden, bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

weiter »




Rückenschule

In diesem Kurs möchten wir Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, Übungen zu erlernen, die Ihnen helfen, sich im Alltag rückengerecht zu bewegen. Wir versuchen, Ihre Fitness zu verbessern, die Muskulatur zu kräftigen, den Kreislauf anzuregen und die Körperhaltung zu verbessern, um so einen evtl. bestehenden Rückenschmerz zu lindern.

Kursdauer: 10x 60 min
Kosten: 115,00 € insg.
Anzahl der Teilnehmer: max. 7

Bitte mitbringen: sportliche Kleidung, Turnschuhe, ein Handtuch, evtl. warme Socken weiter »



Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an, wir tragen Sie dann in die entsprechende Liste ein.

Sie bekommen von uns einen Präventionsvertrag ausgehändigt, den Sie uns bitte spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn unterschrieben zurückgeben, ansonsten wird der für Sie reservierte Platz vergeben. Mit der Anmeldug möchten wir um Zahlung der Kursgebühr bitten.

Unser Kurs kann von den Kassen bis zu 80% bezuschusst werden, bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse direkt nach. weiter »






Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PMR)

In diesem Entspannungskurs möchten wir Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, selbstständig Ihren Stress im Alltag zu reduzieren bzw. Übungen zu erlernen, um zur Ruhe zu kommen.

Kursdauer: 10x60 min
Kosten: 110,00 € insg.
Anzahl der Teilnehmer: max. 7

Bitte mitbringen: ein Handtuch, evtl. warme Socken weiter »




Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an, wir tragen Sie dann in die entsprechende Liste ein.

Sie bekommen von uns einen Präventionsvertrag ausgehändigt, den Sie uns bitte bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn unterschrieben zurückgeben, ansonsten wird der für Sie reservierte Platz vergeben. Mit der Anmeldung möchten wir um Zahlung der Kursgebühr bitten.

Unser Kurs kann von den Kassen bis zu 80% bezuschusst werden, bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse direkt nach.





Gutscheine für Gesundheit und Entspannug zum Verschenken

Die passende Geschenkidee nicht nur zum Geburtstag, Weihnachten, Ostern, Valentinstag, Muttertag, Frauentag oder Herrentag, sondern zu jeder Gelegenheit, einem "Lieben" eine Freude zu machen.
Verschenken Sie zum Beispiel Gutscheine für:


Wir beraten Sie gerne, Ihre Physiotherapeuthinen Claudia Eckardt und Christin Mummhardt.

Ihre Physiotherapie (Physio) für Miersdorf, Zeuthen, Eichwalde, Schulzendorf, Waltersdorf, Wildau, Königs Wusterhausen, Grünau, Schmöckwitz, Wernsdorf, Schönefeld, Bohnsdorf, Dahme-Spreewald, LDS, Berlin, Brandenburg.